Impro-Kitchen

Improvisation entwickeln und mit wenigen Zutaten etwas zaubern!

Wochenendworkshop mit Natascha Roth für Sängerinnen und Sänger mit Vorkenntnissen im Jazzgesang.

!!! Spar Geld und buche drei Kurse (Jazz Language, Bossa&Co, Vocal-Impro oder Pop goes Jazz) zusammen. Trage den Gutscheincode ADVANCED15 zum Schluss in das Feld unter dem Warenkorb ein und du bekommst 15% Rabatt.!!!

225,00 

Die Live-Kurse sind lt. §4 Absatz 22.b) UStG von der USt. befreit.
Digitale Produkte enthalten 19% USt.

4 vorrätig

In unserer Impro-Kitchen machen wir dich mit den Zutaten vertraut, die du als Sänger*in beim Improvisieren einsetzen kannst. Welche Gewürze und Ingredienzen gibt es? Welche Zutaten habe ich bereits und welche kann ich neu entdecken, um kreative und dynamisch abwechslungsreiche Improvisationen zu gestalten. Entdecke dich in “Freier Form” und einer melodisch und harmonisch vorgegebenen Form (Song).

 

FÜR WEN:

Du hast schon Routine im Jazzgesang, kennst etliche Standards und hörst, an welcher Stelle im Chorus sich die Band (oder dein Playback) gerade befindet.

Jetzt möchtest du dich ans Improvisieren wagen und einige Grundrezepte lernen, die dir den Einstieg erleichtern (auch wenn du kein Instrument spielst). Oder du improvisierst schon eine Weile und möchtest neue, frische Zutaten ausprobieren.

IN DIESEM KURS LERNST DU:
  • Wie du eine Improvisation entwickelst und mit wenigen Zutaten etwas zaubern kannst.
  • welche Basis-Tools du brauchst, welche Zutaten (Gestaltung, Guide Lines, Interaktion) und Gewürze (Sound, Phrasing) auf keinen Fall fehlen dürfen, und wie du alles geschickt mixt, damit sie deinen Song bereichern.

  • Rezepte für Impro-Anfänger mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Auch wenn wir etwas mit der Theorie auseinandersetzen, liegt der Schwerpunkt im praktischen Üben, der richtigen Dosierung unserer Gewürze und dem Spaß beim (Aus-)Probieren.