Februar, 2022

fr11feb(feb 11)18:00sa12(feb 12)19:00Basiskurs IIDie Welt des Jazzgesangs erschließt sich immer mehr. 18:00 - 19:00 (12) Andrea's feel good place, Wielandstraße 43 Dozent: Andrea Vernier und Robin Draganic

Veranstaltungsdetails

Die Beschreibung von Kurs I ist auch hier gültig. Während wir uns im ersten Kurs mit Blues und Bossa beschäftigt haben, was Jazz-Einsteigern grundsätzlich leichter fällt, geht es in diesem Kurs um Swing und Balladen. Das eine rhythmische Herausforderung, das andere fordert schon ein hohes Maß an Ausdruck und Interpretation.
Trotzdem kannst du – wenn es dir terminlich besser passt – die Kurse auch tauschen.

An was wir jetzt arbeiten:

Rhythmik und Stilistik:

  • Welche Merkmale zeichnen den Swing aus (Phrasierung und Artikulation, Grundformen wie Rhythm Changes und II-V-I Verbindungen)?

  • Welche Rolle spielt Rhythmik in einer Ballade?

  • Wie funktionieren ungerade Taktarten und Rubato?

Themengestaltung und Improvisation:

  • Wir arbeiten mit Text und Interpretation.

  • Mit Atmosphäre und eigener Gestaltung.

  • Mit verschiedenen Stimmsounds.

  • Mit Variationen der Melodie.

  • Mit anderen improvisatorischen Elementen.

Wie schon im ersten Kurs, wird das praktische Training den größten Teil des Workshops einnehmen. Wir üben mit bekannten Jazz-Standards. Die Noten bekommt ihr früh genug zur Verfügung gestellt.

Freitag,   18:00 – 21:00 
Samstag, 10:00 – 13:00 und 15:00 – 19:00 h  

 

Preis: 199,00€

Max. 12 Teilnehmer, mindestens 7.

Bonus:
Wer beide Basiskurse zusammen bucht, bekommt 10% Rabatt.

Mehr

Dozent

Andrea Vernier und Robin Draganicsiehe Team-Seite

Uhrzeit

11 (Freitag ) 18:00 - 12 (Samstag) 19:00

Standort

Andrea's feel good place

Wielandstraße 43

Gesundheits- und Hygienerichtlinien für diesen Kurs

geforderte Abstände werden eingehalten
Veranstaltungsbereich ist desinfiziert
X