Goldene Regel No.8: The Ending – More Important Than You Might Know!

Nachdem du den letzten Chorus (oder ab der Bridge) gesungen hast, müssen alle zusammen das Ende vorbereiten. Wenn du ein ganz bestimmtes Ende haben möchtest (z.B. einen Turnaround), kannst du das zu Beginn sagen. Ansonsten verständigst du dich mit Blickkontakt und gibst einen ganz klares Zeichen mit der Hand (Cue), die Band folgt dir dann ganz sicher.  Trau dich! Dein Cue muss für alle sichtbar sein und früh genug kommen. Je eindeutiger du bist und singst, desto klarer wissen die Instrumentalisten was du willst.

Ende gut alles gut 🙂

X